+49 211 60 27 700 g.schmidt@guido-schmidt.de

Führungsphilosophie

Wie Sie mit Werten Werte schaffen
BeiträgeFührungsfragen

Führungsphilosophie

Wie Sie mit Werten Werte schaffen
BeiträgeFührungsfragen

Führungsphilosophie

Wie Sie mit Werten Werte schaffen
BeiträgeFührungsfragen

Führungsphilosophie

Wie Sie mit Werten Werte schaffen
BeiträgeFührungsfragen

Wofür der Führungsphilosoph steht

Führung ist ein Dauerthema. Vor dem Hintergrund von Digitalisierung, Globalisierung und NewWork wird gerade jetzt eine neue Führung gefordert. Und so überschlägt sich die Anzahl der Methoden und Veröffentlichungen. Doch was steckt hinter die Fassade der modernen Ansätze?  Mit dem Ansatz der Führungsphilosophie schaut Dr. Guido Schmidt nicht auf das Vordergründige, sondern auf die dahinter liegenden Wahrheiten. Er dringt zum eigentlichen Kern der Sache vor und ordnet die verschiedenen Themen in den Kontext ein. So gibt er seinen Zuhörern mit Führungsphilosophie die Mittel an die Hand, den eigenen Standort zu finden und die unternehmerische Zukunft positiv zu gestalten. Die einmaligen und neuen Perspektiven führen bei seinen Zuhörern immer wieder zu begeisterten Reaktionen und beeinflussen ihre Sichtweisen dauerhaft und fundamental.  

Weisheiten

Das Ganze verstehen

Führung und Management als gegensätzliche Zwillinge

Die Leitung eines Unternehmens läßt sich in den wertebasierten Ansatz der Führung und den instrumentellen Ansatz des Management unterscheiden. Während Führung häufig von soziologisch – psychologisch ausgebildeten Befürwortern vertreten wird, sind die Management – Themen eine Domäne der Berater. Auf der Basis einer jahrzehntelangen Erfahrung als Manager, Berater und Unternehmer bringt Dr. Guido Schmidt die beiden Sichtweisen auf einmalige Art zusammen. Seine Vorträge enden nicht mit guten Ratschlägen, sondern helfen den Zuhörern auch bei differenzierten Auseinandersetzung mit Sachfragen.

Aus dem Inhalt

Dieses Buch erläutert grundlegende Aspekte der klaren, guten Führung, die über Modeerscheinungen und Schlagworte hinausgehen. Mit wissenschaftlich fundierten Grundlagen und einem hohen Maß an Erfahrung zeigt Guido Schmidt auf, warum sich besonders die alte griechische Philosophie eignet, um die beiden großen Herausforderungen der Führung zu meistern: Komplexität zu überwinden und Dynamik zu schaffen. Das Buch gibt Lesern einen reichen Schatz hilfreicher Tipps mit und unterstützt sie bei der selbstständigen Problemlösung.

Was Sie im Buch finden

  • Das Philosophische an der Führung

  • Philosophisches Denken Schritt für Schritt

  • Megatrends in Gesellschaft und Wirtschaft

  • Business-Ethik, Moral und Persönlichkeit

  • Kardinaltugenden der guten Führung

Themenfelder bei Vorträgen

Führung.Management.Wirksamkeit

Führung und Management werden mal gleich und mal unterschiedlich verstanden. Erhöhen Sie Ihre Wirksamkeit durch eine kluge Kombination beider Ansätze.

Business.Ethik.Moral

Nach einigen Skandalen setzt sich die Wirtschaft mit Ihren Werten auseinander. Finden Sie Gewissheit über ethische Grundlagen und moralisches Handeln.  

Führung.Werte.Shareholder

 Was kommt nach dem Shareholder-Value?  Es erwartet Sie eine philosophische Dialektik mit gangbaren Alternativen zum wichtigsten Wirtschaftsparadigama der letzen Jahre.

Zukunft.Mega.Trends

Hier wird aufgezeigt, wie das philosophische Denken einen Blick in die Zukunft erlaubt. Lassen Sie sich überraschen, welche Entwicklungen auf uns zukommen.

Führung.Unternehmen.Kultur

Es gibt zwar keine direkte Erfolgsformel, aber die Unternehmenskultur ist der wichtigste Faktor der guten Führung. Lernen Sie Kultur zu verstehen und effektiv zu verändern. 

Anders.Besser.Denken

Hier wird der Unterschied von Wissen und Weisheit thematisiert. Wer sich persönlich weiter entwickeln will, erhält das notwendige Rüstzeug auf dem Weg zur Weisheit. 

 

Die Denkschule

Die Denkschule ist das Angebot an Führungskräfte, die im Business und persönlich einen Schritt weiter gehen wollen. In intensiven Dialogen werden Fragen höchster Komplexität behandelt und pragmatische Antworten gefunden. Es geht um die Gewinnung von Weisheit und nicht um die Verbreiterung von Wissen.

Da besonders herausfordernde Aufgabenstellungen dialektisch behandelt werden, gibt es keinen Zeitplan und keine Agenda. Ganz bewußt finden die Treffen in einem außergewöhnlichen Umfeld statt, dass von gewohnten Denkmustern frei macht. 

Salongespräche

1/2 Tag

Einfach mal kurz raus aus dem Alltag.  Der Dialog über sachliche und persönliche Themen in ruhiger Atmosphäre.

 

Waldspaziergang

1 Tag

Der Waldspaziergang war ein entscheidender Moment zur Überwindung der Deutschen Teilung. Also das richtige Umfeld für tiefgründige Gespräche.

Exerzitien

ab 2 Tagen

 Fokussierung und Kontemplation in der Gruppe sind die idealen Rahmenbedingungen, Weisheit zu finden und wichtige Entscheidungen zu treffen.

Neue Beiträge

Anfragen und Buchungen

Sie können

Dr. Guido Schmidt
für Keynote oder im Rahmen
der Denkschule buchen.