+49 211 60 27 700 g.schmidt@guido-schmidt.de
“Es wird wieder eine klare Führung gefordert”

“Es wird wieder eine klare Führung gefordert”

2019.07.25 Guido Schmidt im Interview Herr Schmidt, viele Unternehmer fühlen sich von Entwicklungen überrollt, die kaum noch beeinflussbar scheinen: die Digitalisierung verändert die Arbeit, der Klimawandel stellt Wohlstandsansprüche infrage, der demografische Wandel...

Wie fair sind agile Strukturen

Wenn mann sich die aktuelle Diskussion zur Führung anschaut, dann soll die zunehmende Dynamik und Komplexität durch eine neue Unternehmensführung unter dem Stichwort „Agilität“ beherrscht werden. Für praktisch alle Autoren und Protagonisten sind agile Management...

Die neue Philosophie der Führung

Das Thema Führung ist ein Dauerbrenner. Was sind die Erfolgsgeheimnisse der Top-Manager ? Welche Führungstechniken sichern die Zukunft von Unternehmens ? Wie entwickelt sich Führung weiter ? Es gibt immer neue Fragen und Anregungen. Seit einiger Zeit wir von einem...

Warum Sie Idole und Vorbilder begraben sollten

Es gibt unzählige Geschichten über Unternehmen, Unternehmer und Manager und täglich kommen neue Episoden dazu. Der Mythos Manager entsteht aus einer Verklärung bestimmter Lichtfiguren. Nicht selten werden sogar ganze Firmen personifiziert. Immer wieder werden gute wie...

Das Ende der Globalisierung

Die Münchener Sicherheitskonferenz ist zu Ende gegangen und die Berichte und Analysen der zahlreichen Beobachter sind verfaßt. Alle Beobachter sind sich einig, dass die bekannte Weltordnung in Gefahr ist. Die transatlantischen Beziehungen kühlen zusehends ab und neue...

Eine Frage der Gerechtigkeit

Eine moderne Führung soll vor allen Dingen das Attribut der Gerechtigkeit erfüllen. Heutzutage wird sie gerne als Fairness bezeichnet und ist nach einer Untersuchung der wichtigste Faktor, um Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten. Dieter Nuhr erklärt in seinem Beitrag...

Vom Mythos zur Rationalität der Führung

Mythen sind überall Wird unsere Zeit beschrieben, fallen häufig Worte wie „aufgeklärte Gesellschaft“ oder „Wissensgesellschaft“. Die Begriffe werden genutzt, ohne sie näher zu erläutern. Ihr Einfluss auf die moderne Führung wird überall behauptet, ohne dass die...