Die Rolle als wertebasiertes Konstrukt.

Ein philosophischer Spaziergang Der Begriff der Rolle scheint allgegenwärtig. Kaum ein gesellschaftlicher Diskurs, kaum eine unternehmerische Debatte, die ohne das Thema auskommt. Doch was ist eine Rolle überhaupt? Eine Auseinandersetzung mit der Entstehung des...
Überall herrscht Aufbruchstimmung: Was machen wir daraus?

Überall herrscht Aufbruchstimmung: Was machen wir daraus?

Deutschland ist in Bewegung: Der Wunsch nach einem Wertewandel wird lauterDoch Klimaschutz, Wirtschaftsethik und New Work kommen nur schleppend voranWir brauchen eine klare Führung mit Visionen für die Zukunft Es tut sich was in Deutschland. Die Rufe nach Fortschritt...

Ziele der neuen Führung

Die Veröffentlichungen zur Führung beginnen in den letzen Jahren eigentlich immer gleich. Sinngemäß heißt es: „Vor dem Hintergrund steigender Komplexität und einer zunehmenden Dynamik muss sich auch die moderne Führung ändern.“ Zunächst dazu der Hinweis, dass diese...
“Es wird wieder eine klare Führung gefordert”

“Es wird wieder eine klare Führung gefordert”

2019.07.25 Guido Schmidt im Interview Herr Schmidt, viele Unternehmer fühlen sich von Entwicklungen überrollt, die kaum noch beeinflussbar scheinen: die Digitalisierung verändert die Arbeit, der Klimawandel stellt Wohlstandsansprüche infrage, der demografische Wandel...

Wie fair sind agile Strukturen

Wenn mann sich die aktuelle Diskussion zur Führung anschaut, dann soll die zunehmende Dynamik und Komplexität durch eine neue Unternehmensführung unter dem Stichwort „Agilität“ beherrscht werden. Für praktisch alle Autoren und Protagonisten sind agile Management...