Wieso heilige Steine und Traumfänger gar nicht esoterisch, sondern Blödsinn sind. Warum die Berührungsängste des Management mit Esoterik eigentlich falsch sind.